Figurentheater-Kolleg

Die Zwangspause ist beendet. Seit ein paar Tagen ist das Kursprogramm – mit ein paar Spielregeln nach unserem Hygienekonzept – wieder angelaufen.

Das Virus hatte uns mitten im Aufbau neuer Kursthemen und und neuer (digitaler) Lernangebote erwischt.

Natürlich finden auch wir es schade, dass die Bänke nun doch drinnen bleiben müssen, aber Ihr könnt uns am Sonntag trotzdem treffen.


Ab 14 Uhr setzen wir unseren Internetanschluss unter Last und „senden“ live aus unserem Studio (über Twitch und Jitsy).

Wir lassen die Kameras laufen und sprechen über unsere Aktivitäten und Projekte neben dem Kursprogramm.

Live:



14 Uhr: Dozentin Renate Coch

Seta Guetsoyan interviewt Renate Coch in einer Kurspause zu Ihrer Arbeit und zum gerade stattfindenden Kurs Kabarett und Comedy.



15 Uhr: Dozentin Silke Geyer kommt mit Elfriede

Trefft Seta Guetsoyan online im Gespräch mit Elfriede über Masken, Figuren und andere Objekte.



16 Uhr: Laura Güldenpfennnig

Laura ist zurzeit Praktikantin im Figurentheater-Kolleg. Sie erzählt was sie macht und was sie vor hat.



17 Uhr: Regisseur Damian Popp

Wir sprechen mit Regisseur Damian Popp über sein Projekt Renate und der Wolf.




Über das Figurentheater-Kolleg

Das Figurentheater-Kolleg ist eine schon seit 1977 staatlich anerkannte Weiterbildungseinrichtung. Wir bieten Kurse der Beruflichen Bildung im Rahmen von Wochen- und Wochenendkursen, mehrwöchigen Projekten, Einzelkursen und Turnuskursen an.

Wir werden vom Land Nordrhein-Westfalen und von der Stadt Bochum gefördert und sind duch das Gütesiegel Weiterbildung zertifiziert.

Träger ist der Verein zur Förderung des Figurentheater-Kollegs in Bochum e.V.

Hohe Eiche 27, 44892 Bochum
0234-284080
info@figurentheater-kolleg.de
www.figurentheater-kolleg.de